Warum? Weil ich zurzeit einfach nicht zum Schreiben komme und mir die Frage stelle, ob und wie ich ggf. mit meinem Blog und meiner Lebensgeschichte weitermache. Und so lange möchte ich diese Seiten nicht „halb fertig“ und wenig aktuell halten.

Demnach habe ich alle meine Beiträge und deren Kommentare vorerst rausgenommen.

Vielleicht schreibe ich alles noch mal auf – diesmal dann in einem Tagebuch nur für mich selber. Oder ich schreibe irgendwann mal ein richtiges Buch, aber nicht nur über meine Erkrankung, sondern über mein gesamtes Leben. Oder aber ich mache nichts dergleichen und widme mich anderen Dingen.

Zu guter Letzt kann ich Euch alle beruhigen. Die letzten Nachsorgeuntersuchungen seit meinem letzten Blogeintrag sind alle negativ im positiven Sinne verlaufen; so dass mittlerweile auch die Kontroll-Dichte ein wenig gelockert wurde.

Wer also an meinem Leben interessiert ist – und es sind wohl immer noch einige da draußen, die regelmäßig meinen Blog besuchen und auf Updates warten – der kann mich einfach ansprechen. Ihr wisst ja, wie Ihr mich erreicht.

Viele liebe Grüße und „FCK CNCR!“

PS: Hierzu noch eine kleine Anekdote, weil sie mir gerade einfällt. Ich trage diese Buchstaben-Kombination „FCKCNCR“ als Armband. Ich bin mehrfach von bekannten und fremden Personen darauf angesprochen worden, ob es sich hierbei um eine Vintage-Schmuck-Kollektion des 1.FC Köln handelt. Nein, tut es nicht… Aber vielleicht entwerfe ich ja demnächst eine Vintage-Schmuck-Kollektion für Fußballvereine.

Please follow and like us: